Mit dem GPS-Gerät kann man nicht nur Geocachen

Viele Geocacher nutzen ihr GPS-Gerät ausschließlich zum Geocachen. Dazu legen sie entweder per manueller Eingabe oder durch Übertragen einer Datei Wegpunkte mit den Koordinaten eines Caches an.
Aber so ein Navi kann noch mehr. Es lassen sich auch ganze Wegstrecken (Track) auf das Gerät übertragen. So kann beispielsweise eine besonders schöne Fahrrad-, Wander- oder Laufstrecke weitergegeben werden. Es gibt zahlreiche Websites, auf denen Tracks ausgetauscht werden (z.B. gpsies.com oder bikemap.de). Der Track wird genau wie die Geocaching-Wegpunkte übertragen und kann dann entweder einfach nur auf der Karte dargestellt werden oder das Navi führt den Nutzer mit Hinweisen entlang des Tracks. So kann man dann auch ohne Ortskenntnis die ausgewählte Strecke fahren, wandern oder laufen.
Bei vielen Navis ist aus Speicherplatzgründen die Anzahl der Wegpunkte pro Track begrenzt (z.B. 500 beim eTrex h). Da lohnt sich ein Blick ins Handbuch (hier bei Garmin), um dann entweder schon beim Download oder per nachträglicher Bearbeitung die Zahl der Wegpunkte entsprechend zu reduzieren. Ansonsten fehlt irgendwann das Ende der Strecke.

Andersherum könnt ihr natürlich mit dem Navi auch selber Stecken aufzeichnen und dann auf einer der o.g. Plattformen zur Verfügung stellen.

Hier gibt’s ein paar Fahrradtracks von mir.

Ein Gedanke zu “Mit dem GPS-Gerät kann man nicht nur Geocachen

  1. Hallo, die Wegstreckenfunktion ist wirklich gut mein Gerät besitzt diese auch und ich finde es immer sehr cool wenn man dem Cachen noch einmal nachschauen kann wo man überall gewesen ist. Viele Grüße, Werner

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s