* Paula Linnea

linnaea borealis
linnaea borealis, GNU Lizenz (Photo taken by Henripekka Kallio in Kolari, Finland, Summer 2005)

25.10.2008
55 cm, 4100 g

Paula ist ja als Vorname nicht völlig unbekannt, aber ein paar Rückfragen kamen schon zu Linnea.

Ein Gedanke zu “* Paula Linnea

  1. Linnea ist auch mein Lieblingsname.
    Es gibt wunderschöne Kinderbücher von den Schwedinnen Christina Björk und Lena Anderson, die meine Schwester und ich als Kinder (aber auch als Erwachsene) lieb(t)en:
    – Linnéa und die schnellste Bohne der Stadt
    – Linnéa im Garten des Malers (gemeint ist Claude Monet und der Garten in Giverny bei Paris)
    – Linnés Jahrbuch.
    Linnéa hat auch einen Freund Linus, der gerne kocht. Der Buchtitel lautet: Linus läßt nichts anbrennen.
    Und es gibt ’ne Linnéa-Puppe vom Verlag. Im Museum Marmottan in Paris (Monet-Ausstellung) gibt’s Linnéa-Poster und -postkarten, etc.
    Eure Paula Linnéa ist jetzt noch etwas zu klein für die Bücher, aber so mit 8 oder 10 Jahren wird sie sich evtl. genauso lieben wir wir🙂 Wir haben damals alles nachgemacht, was in den Büchern erklärt war, z. B. Zitronen- und Avocadokerne gepflanzt, von Linus die Zimtschnecken nachgebacken und das Seemannspaket nachgekocht (Klassiker, wenn’s schnell gehen muß) und wir waren natürlich in Paris im Museum Marmottan.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s